Wanzleben ( ple ). Auf der Wanzlebener Festwiese gastiert ab heute der kleine, aber feine Zirkus Avalon. Vorstellungen gibt es heute und morgen, jeweils ab 16 Uhr und am Freitag ab 15 Uhr. Das achtköpfge Team um Irene Sperlich und Mike Köllner präsentiert Luftakrobatik am Vertikalseil, Ringtrapeznummern, Flaschenstuhlpyramiden, Jongleure, Messerwerfer, Lassospiele, Pferde- und Lamadressuren. Hulahupp-Akrobatik gibt es mit erstaunlichen 20 Ringen zu sehen. Die Truppe, die das " Juwel unter den kleinen Zirkussen " genannt wird, ist mit ihrem zweistündigen Programm erstmalig in Wanzleben zu Gast. Es gibt auch einen lustigen Clown, was nicht heißt, dass die Zirkusnachmittage allein für Kinder geeignet sind.

Das Zelt ist beheizt und die Akteure freuen sich auf Groß und Klein. Wer diesen Artikel aus der Zeitung ausschneidet und mitbringt, bekommt zwei Euro Ermäßigung.