Der Domersleber Schützenverein feiert in diesem Jahr sein zehnjähriges Jubiläum. Die 27 Mitglieder gehören zu den erfolgreichsten des Kreises. So erreichte die Mannschaft bei der Kreismeisterschaft im Trapschießen den 1. Platz. Roger Kolonko wurde Kreismeister in der Disziplin " 60 Schuss liegend " und Fabian Anton Kreismeister im Luftgewehrschießen. Das Jubiläum wird am 5. September mit einer Party im Schafstall und am 6. September mit einem Umzug gebührend gefeiert.

Domersleben. Die Schützen schießen, zumindest sinnbildlich gemeint, in diesem Jahr in Domersleben den Vogel ab. Sie feiern ihr zehnjähriges Jubiläum und planen dazu auch einen Umzug gemeinsam mit dem Partnerverein aus Verthe. " Die Vorbereitungen dazu laufen bereits auf Hochtouren ", sagte Vereinsvorsitzender Dirk Leseberg bei der Jahreshauptversammlung Ende vergangener Woche. Der Verein blicke auf zehn erfolgreiche Jahre zurück. So räumten die Domersleber auf Kreisebene jüngst eine Menge Preise ab. Beim Trapschießen belegten sie bei der Kreismeisterschaft 2008 / 09 als Mannschaft den 1. Platz, Roger Kolonko wurde Kreismeister in der Disziplin " 60 Schuss liegend " und Fabian Anton wurde Kreismeister im Luftgewehrschießen. Marko Anton wurde Kreismeister mit dem Ordonnanz-Gewehr.

Entsprechend lang fiel auch die Liste der Auszeichnungen zur Jahreshauptversammlung aus. Ein Leistungsabzeichen in Gold erhielt : Fabian Anton, Marko Anton, Roger Kolonko, Barbara Künne, Winnfried Künne und Hubertus Brückner. Siegfried Peppel erhielt ein Abzeichen in Silber. Die Glückwünsche, Abzeichen und Urkunden überreichte Schriftführerin Doreen Leseberg.

Der Vorstand des Schützenvereins wurde bei der Jahreshauptversammlung erwartungsgemäß wiedergewählt. Als neue Damenleiterin konnte Barbara Künne gewonnen werden. Anschließend gab der Vorsitzende die Termine für das laufende Jahr bekannt. Am 21. März fahren die drei besten Schützen der Jugend Lisa-Marie Leseberg, Fabian Anton und Sabrina Skoruppa zum Landesjungendpokalschießen nach Gölzau.

Höhepunkt des Jahres wird aber diesemal kein sportlicher Wettkampf sein. Die Schützen feiern im September ihr zehnjähriges Jubiläum. So ist am 5. September eine Abendveranstaltung im Domersleber Schafstall mit einer Live-Band geplant.

Auch der Gastverein aus Verthe wird dabei sein. Die Bürger sind ebenfalls eingeladen. Der Eintritt ist frei. Einen Tag später wird zum großen Umzug eingeladen. Am 13. / 14. Juni werden wieder die Schützenkönige des Vereins ausgeschossen und vom 19. bis 21. Juni gibt es im Rahmen des Dorffestes wieder ein Bürgerwettschießen.