Oschersleben (rd). Wer bisher eine Saisonkarte für das Oschersleber Freibad kaufen wollte, der musste in die Rathaus-Außenstelle im Peseckendorfer Weg. Das hat sich nun geändert. Von sofort an besteht auch am Kassenhäuschen des Freibades die Möglichkeit, eine solche Saisonkarte zu erwerben. Denn die Stadtverwaltung hat dafür die technischen Voraussetzungen geschaffen, unter anderem ein weiteres Laminiergerät angeschafft, um die Saisonkarten auch vor Ort ausstellen zu können. Diese Saisonkarten, die in diesem Jahr zum ersten Mal angeboten werden, kosten für Erwachsene 60 Euro und für Kinder und Jugendliche bis zu einem Alter von 16 Jahren beziehungsweise für ältere Jugendliche, die einen Schülerausweis besitzen, 40 Euro. "Wer einen solche Saisonkarte kaufen möchte, der muss dafür ein Foto von sich mitbringen", wie die für das Freibad zuständige Stadt-Abteilungsleiterin Sylvia Frehde weiter mitteilt.