• 23. April 2014



Sie sind hier:






Nachrichten Wanzleben


Wanzleben


Audi kracht auf Lkw

Irxleben (il) l Ein Mensch ist bei einem Unfall auf der A2 nahe Kreuz Magdeburg verletzt worden. Aus noch ungeklärter Ursache war ein Audi auf einen auf dem rechten Fahrstreifen fahrenden Lkw...mehr


Landesdebatte um Grundschulen lässt in Völpke die Enttäuschung wieder aufflammen

Statt fairer Chance die große Leere

 Symbolhaftes Bild aus der Zeit, als in der Völpker Schule noch Hausaufgaben aufgegeben wurden. Seit Sommer 2013 stehen die Klassenräume nun leer - ob der lange Feierabend wieder ein Ende nimmt, ist ungewiss. | Foto: privat

Zwei Lenze ist es her, dass an den Häusern in Völpke schon eine bunte Gegenwehr als Ausdruck gegen die Schulschließungspläne wehte. Zum Leidwesen der Gemeinde befand man sich damals jedoch auf...mehr


Anzeige

Sanierung am Klein Wanzleber Feuerwehrgerätehaus bis Ende Mai / Teildächer sollen folgen

Dachschaden wird repariert - Zwei weitere Baupläne hängen in der Warteschleife

 Die Bauarbeiten zur Dachsanierung am Klein Wanzleber Feuerwehrgerätehaus laufen bereits auf Hochtouren. Das Hauptdach soll Ende Mai neu eingedeckt sein. Wann die Teildächer saniert werden können, ist noch unklar. | Foto: Sabrina Krug

"Der Dachschaden" am Klein Wanzleber Feuerwehrgerätehaus soll bis Ende Mai behoben und repariert sein. Rund 400 Quadratmeter werden mit neuem Ziegel eingedeckt. 72000 Euro werden investiert...mehr


Neben der Sonderschau präsentiert der "Feldmann" auch neue Modellbahngleise

Feldpost und Armee-Tornister: Museum zeigt Ausstellung zum 1. Weltkrieg

 Erhard Horn, Vereinsvorsitzender der Hadmersleber Eisenbahnfreunde, präsentiert schon einmal zwei Objekte, die in der Ausstellung zum 1. Weltkrieg zu sehen sein werden: Soldatenstiefel und ein Tornister. | Foto: Yvonne Heyer

Der "Feldmann", das regionale Eisenbahnmuseum am Hadmersleber Bahnhof, hat längst seinen Winterschlaf beendet. Wenn am 10. und 11. Mai das etwas andere Museum wieder seine Pforten öffnet...mehr


Kultur- und Heimatverein Sülldorf: Chefin Pesel möchte Amt in jüngere Hände geben

Vereinsvorsitz muss neu besetzt werden

 In diesem Jahr hatte der Heimatverein erstmals zum "Osterkränzchen", zum Oster-Kaffeeklatsch, in die neuen Vereinsräume eingeladen. | Foto: Yvonne Heyer

Auch wenn Sülldorf zu kleinsten Ortsteilen der Gemeinde Sülzetal zählt, so hat das kleine Dorf doch einen rührigen Kultur- und Heimatverein. Dieser konnte kürzlich auf der Jahreshauptversammlung eine...mehr


Zahlreiche kleine und große Einwohner der Großgemeinde beim Schwedenfeuer auf dem Festplatz

Ausleber feiern im mystischen Lichterglanz

 Jürgen Loof entzündet die Schwedenfeuer. | Foto: Andrea Höde

Zahlreiche kleine und große Einwohner der Großgemeinde Ausleben sind zu einer Schwedenfeuer-Veranstaltung auf den Sportplatz gekommen. Umgeben vom mystischen Licht...mehr


Termin erweist sich günstiger als erwartet / 71 Spender lassen sich in Wanzleben "anzapfen"

Osterstress gestoppt: Zuerst fließt das Blut

 Susanne Konczalla (links) und Christin Bedau gehörten zu den 71 Frauen und Männern, die am Sonnabend in der "Tenne" in Wanzleben einen halben Liter ihres Lebenssaftes abgeben wollten, um Kranken und Verletzten im Ernstfall zu helfen. | Foto: Constanze Arendt-Nowak

Mit einem Riesenandrang haben die Veranstalter des DRK bei der Blutspende am Ostersonnabend in Wanzleben nicht gerechnet. Doch am Ende konnte sich das Ergebnis mit 71 Spendern durchaus sehen lassen...mehr


Förderverein der Langenweddinger Wehr hob besondere Aktion aus der Taufe

Feuerwehr beschert Groß und Klein ein buntes Osterfest

 Für die große Suche zum Osterfest hatten sich die Jungen und Mädchen gut gerüstet und Körbchen sowie Rucksäcke mitgebracht. Anschließend gab es für sie verschiedene Attraktionen. | Foto: Yvonne Heyer

Ein überaus fleißiger Osterhase hat in Langenweddingen sein "Unwesen getrieben". Im Auftrag des Feuerwehr-Fördervereins hatte Langohr für die Kinder Süßigkeiten und Eier versteckt...mehr


Trachten- und Brauchtumsverein blickt freudig dem Beginn des Wonnemonats entgegen

Maifeier im Stile des 19. Jahrhunderts

 An der Scheune vor Heinemanns Hof werden wieder eine frisch geschlagene Maibirke und ein Kindermaibaum aufgestellt. | Foto: privat

Ummendorf l Die österlichen Suchaktionen sind vorüber, und beim Ummendorfer Trachten- und Brauchtumsverein richtet man den Blick nun auf den nächsten Anlass mit altüberliefertem Festtagsritual...mehr


Hunderte Besucher bei traditionellen Brauchtumsfesten in der Bodestadt und den Ortsteilen

In Oschersleben lodern die Osterfeuer

 In Hordorf begeisterte traditionell der Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr die zahlreichen Gäste am Feuer sowie im großen Festzelt. | Foto: Sebastian Pötzsch

Gut ein Dutzend Osterfeuer haben in den vergangenen Tagen in Oschersleben und den Ortsteilen geleuchtet. Dazu lockten auch Kultur und Kulinarisches. Oschersleben/Neindorf/Schermcke/Hordorf l Bereits...mehr



Seite
Pfeil
1  |  
2  |   3  |   Pfeil

Anzeige

Wanzleben


Anzeige

Lokales




Stellenangebote in der Region Wanzleben

Stellenanzeigen in der Region Wanzleben Sie suchen eine neue Stelle oder einen neuen Job in Wanzleben und Umgebung? In unserem Stellenmarkt finden Sie aktuelle Stellenangebote.
Stellenanzeigen in der Region Wanzleben finden

Immobilien und Wohnungen
in der Region Wanzleben

Immobilienanzeigen in der Region Wanzleben Ob Wohnungen, Häuser, Grundstücke, Gewerbe - aktuelle Angebote für Wanzleben und Umgebung finden Sie im Immobilienmarkt.
Immobilien in der Region Wanzleben finden

Fahrzeugangebote in der Region Wanzleben

KFZ-Anzeigen in der Region Wanzleben Auto, Motorrad, Transporter - suchen Sie ein neues Fahrzeug? In unserem KFZ-Markt für Wanzleben und Umgebung finden Sie die aktuellen Angebote.
KFZ-Anzeigen in der Region Wanzleben finden

Trauerfälle in der Region Wanzleben

Traueranzeigen in der Region Wanzleben Traueranzeigen, Danksagungen, Nachrufe und Gedenkanzeigen zu Trauerfällen in Wanzleben und Umgebung finden Sie in unserem Trauermarkt.
Traueranzeigen in der Region Wanzleben

Volksstimme Branchenbuch: Unternehmen aus Wanzleben





Bilder aus Wanzleben


Zehntausende Fans rollen zum Opel-Treffen in Oschersleben

Das 17. Opel-Treffen findet von Donnerstag bis Sonntag in der Motorsport Arena Oschersleben statt... weiterlesen


07.06.2012 17:38 Uhr
  • gefallen
  • Kamera


Weitere Bildstrecken

Lokalsport


Überragende Saison: Oschersleber Kids gewinnen 30 von 31 Hallenspielen
Die Oschersleber G-Junioren haben in der gesamten Hallensaison nur ein Spiel verloren und sind Vize-Kreismeister geworden.

Eine tolle Hallensaison hat für die jüngsten Fußballer des Oscherslebener SC mit einem starken... weiterlesen


23.04.2014 00:00 Uhr


Jens Meyenkoth bringt den ISV auf die Siegerspur

Haldensleben (jte) l Mit einem klaren 3:0-Heimsieg hat der ISV an der heimischen Lindenallee einen... weiterlesen


23.04.2014 00:00 Uhr


Konzentration ist gefragt

Wanzleben (pho) l Am Sonntag empfängt der Landesliga-Spitzenreiter Blau-Weiß Empor Wanzleben den... weiterlesen


23.04.2014 00:00 Uhr


Fans können den SVL im Bus begleiten

Fußball l Langenweddingen (sbr) Am Samstag steht für die Sachsen-Anhalt-Liga-Handballer des SV... weiterlesen


23.04.2014 00:00 Uhr


Damering setzt den Schlusspunkt per Strafstoß

Hohendodeleben (sbr) l 144 Zuschauer waren bei schönem Wetter zum Pokal-Halbfinale auf den... weiterlesen


22.04.2014 00:00 Uhr


Kinoprogramm


Das aktuelle Kinoprogramm für Ihre Region.
weiter

Neueste Leserkommentare


Herr Albig spricht letzten ndes nur aus, was früher oder später kommen wird. Da können die Damen und Herren jeglicher politischer Coleur noch so entsetzt tun. Allerdings erachte ich angesichts einiger Straßenverhältnisse eine solche Abgabe auch für sinnvoll. Bleibt die Frage bezüglich der Verwendung der Gelder. Ich meine die Rentenbeiträge werden auch nicht nur für die Bezahlung der Rentner verwendet.

von Jurika82 am 23.04.2014, 00:51 Uhr

Hilfsbereitschaft in Magdeburg wird geehrt. Klar mit einen Blumenstrauß und ein paar guten Worten. Das kostet ja alles nichts und ist hinterher vergessen. Aber wenn jemand dann Hilfe braucht, weil er durch die Leistungen selber massive Einbußen hat, dann ist alles vergessen. Die Leute sollen dann zusehen, wie sie zurecht kommen. Das ist die Einstellung unserer Stadtfürsten. Da gibt es noch viel Beispiele.

von Orchidee55 am 22.04.2014, 09:12 Uhr

Weitere Leserkommentare

Meine Klasse von ...


Hier Klassenfotos ansehen und hochladen!
Hier klicken!

Rund um die Volksstimme


Facebook



Anzeige

Sudoku spielen


Sudoku spielen auf Volksstimme.de. Hier klicken.

Anzeige
Nutzerlogin

Loggen Sie sich auf Volksstimme.de ein, um

- kostenlos den Volksstimme.de-Newsletter zu abonnieren
- Artikel auf Volksstimme.de zu kommentieren
- Ihre eigene Startseite (Nachrichtenbereich) zu gestalten

Sind Sie noch kein Nutzer auf Volksstimme.de? Dann registrieren Sie sich doch einfach und kostenlos!

Für die Anmeldung müssen Cookies in Ihrem Browser aktiviert sein.
Wichtiger Hinweis für Volksstimme.digital-Nutzer: Bitte nutzen Sie diesen Link oder klicken Sie auf E-Paper Login in der oberen Navigation

Benutzername: Passwort:

Jetzt anmelden Passwort vergessen