• 24. Oktober 2014



Sie sind hier:






Nachrichten Wernigerode


Wernigerode


Erfolgloser Überfall auf Tankstelle

Ilsenburg (im) l Erfolgloser Überfall auf eine Tankstelle am Ilsenburger Apfelweg. Nach Polizeiangaben von Freitag hatte am Donnerstag gegen 22.10 Uhr ein Unbekannter den Geschäftsraum betreten...mehr


Stadtverwaltung Wernigerode sucht hauptamtliche Brandschützer / Zahlreiche Bewerbungen

Traumjob: Feuerwehrmann

 Sind Feuer und Flamme für ihren Beruf: Brandschutzchef Matthias Treuthardt sowie Steve Försterling und Kay Stallmann (von links). | Foto: Katrin Schröder

Viele träumen schon als Kind davon, Feuerwehrmann zu werden. Die Stadtverwaltung Wernigerode sucht nun Brandschützer, die Feuer und Flamme für ihren Beruf sind. Bewerber gibt es mehr als genug...mehr


Anzeige

Letzte Vorbereitungen laufen auf Hochtouren / Tag der offenen Tür ab 11 Uhr mit Führungen durch den Brockenort

Schierke ist zur Parkhaus-Party herausgeputzt

Wernigerode l Die letzten Vorbereitungen vor der Eröffnung des Schierker Parkhauses sind am Donnerstag getroffen worden. "Die Schranken wurden getestet, die Toiletten überprüft...mehr


Weihnachtsspendensammlung für bedürftige Kinder in Siebenbürgen geht in die nächste Runde

Startschuss fürs Schenken gefallen

 Volksbank-Regionalleiter Thomas Mohring, Vorstandssprecher Hans-Heinrich Haase-Fricke und Vereinschef Hilmar Rasche (von links) haben am Donnerstag die Weihnachtspäckchen-Aktion für Siebenbürgen gestartet. | Foto: Jörg Niemann

Einen leeren Karton hat Hilmar Rasche, der Vorsitzende des Vereins "Kinderhilfe für Siebenbürgen", an die Harzer Volksbank übergeben. Eine symbolische Geste - denn Bank und Verein hoffen...mehr


Durchlass samt Straßenabschnitt in der Cattenstedter Worth für rund 82 000 Euro modernisiert

Jordansbach plätschert unter einer neuen Brücke

 Freuen sich über die neue Überfahrt über den Jordansbach in der Cattenstedter Worth: Olaf Gröning von der Baufirma RST Ingenieurbau aus Thale, Cattenstedts Bürgermeisterin Evelin Jasper, Planer Michael Müller und Marion Richter von der Blankenburger Bauverwaltung (von links). | Foto: Jens Müller

Cattenstedt (jmü) l Cattenstedts Fußballer und Schützen kommen wieder gefahrlos auf ihr Domizil in der Worth. Nach nur vierwöchiger Bauzeit ist die marode Überfahrt über den Jordansbach durch eine...mehr


Fahrer verletzt

Trecker kippt im Trecktal um

 Kameraden der Feuerwehr sichern die Unfallstelle. | Foto: Polizei

Heimburg (jmü) l Leicht verletzt worden ist bereits am Mittwochnachmittag ein 61-jähriger Traktorfahrer aus Halberstadt. Er war mit seinem Gefährt samt Anhänger zwischen Heimburg und Elbingerode...mehr


Diebe randalieren in Autohaus

Blankenburg (jmü) l Mehrere Zehntausend Euro Schaden haben Einbrecher in der Nacht zu Mittwoch in Blankeburg angerichtet. Laut Polizei waren unbekannte Täter zum wiederholten Mal in das Gebäude eines...mehr


Krisenstäbe proben Kommunikationsabläufe

Heiße Trockenübung an stürmischem Tag

 Blick in den Arbeitsraum des Katastrophenschutzstabes im Harz: Vertreter von Verwaltungen, Rettungsdiensten und Polizei koordinieren von hier aus die Einsätze bei großen Unglücken oder Katastrophen. Am gestrigen Mittwoch wurden hier die Kommunikationsabläufe nach einem fiktiven Orkan trainiert. Der letzte reale Stabs-Einsatz fand hier nach dem Bombenfund im September statt. | Foto: D. Lotzmann

Ein Orkan ist am gestrigen Mittwoch über weite Teile von Harz und Börde sowie den Kreis Mansfeld-Südharz gezogen und hat enorme Schäden verursacht. In den Krisenstäben laufen die Leitungen heiß - die...mehr


Krippe im Harzblick ist aufwändig saniert worden / Zehn zusätzliche Plätze wurden geschaffen

Ein wahrgewordener Kindertraum

 Hannah Nentwich krabbelt durch ein "Bullauge" in der Wand ihres Gruppenraumes. | Foto: Julia Bruns

Ein wahrgewordener Kindertraum ist die Krippe im Wernigeröder Harzblick. Die Einrichtung ist in den zurückliegenden Monaten für eine knappe Million Euro saniert worden...mehr


Vor Annahmestelle für Grünschnitt in Wernigerode bilden sich lange Autoschlangen / Nutzer schätzen Service

Gartenbesitzer stürmen zum Wertstoffhof

 Mirko Ruhe aus Elbingerode schätzt den Service des Wernigeröder Wertstoffhofes. | Foto: Andreas Fischer

Vor dem Wertstoffhof in Wernigerode bilden sich lange Warteschlangen. Viele Gartenbesitzer geben derzeit ihren Grünschnitt ab. Im Sommer ist sogar noch mehr los gewesen...mehr



Seite
Pfeil
1  |  
2  |   3  |   ... 7  |   Pfeil

Anzeige

Wernigerode


Anzeige



Lokales



Stellenangebote in der Region Wernigerode

Stellenanzeigen in der Region Wernigerode Sie suchen eine neue Stelle oder einen neuen Job in Wernigerode und Umgebung? In unserem Stellenmarkt finden Sie aktuelle Stellenangebote.
Stellenanzeigen in der Region Wernigerode finden

Immobilien und Wohnungen
in der Region Wernigerode

Immobilienanzeigen in der Region Wernigerode Ob Wohnungen, Häuser, Grundstücke, Gewerbe - aktuelle Angebote für Wernigerode und Umgebung finden Sie im Immobilienmarkt.
Immobilien in der Region Wernigerode finden

Fahrzeugangebote in der Region Wernigerode

KFZ-Anzeigen in der Region Wernigerode Auto, Motorrad, Transporter - suchen Sie ein neues Fahrzeug? In unserem KFZ-Markt für Wernigerode und Umgebung finden Sie die aktuellen Angebote.
KFZ-Anzeigen in der Region Wernigerode finden

Trauerfälle in der Region Wernigerode

Traueranzeigen in der Region Wernigerode Traueranzeigen, Danksagungen, Nachrufe und Gedenkanzeigen zu Trauerfällen in Wernigerode und Umgebung finden Sie in unserem Trauermarkt.
Traueranzeigen in der Region Wernigerode

Anzeige


Volksstimme Branchenbuch: Unternehmen aus Wernigerode






Lokalsport


Erfolge zum Ende der Bahnsaison
Zum Ende der Bahnsaison gab es Erfolge für die Jüngsten vom SV Lok und vom HGL.

Auch im letzten Bahnwettkampf der Saison haben die Nachwuchsleichtathleten des... weiterlesen


24.10.2014 00:00 Uhr


Harzer Teams auswärts gefordert
Auf eine intensive Zweikampfführung, so wie hier zuletzt gegen Förderstedt, kann sich Marco Oberstädt vom FC Einheit (r.) sicher auch beim Schönebecker SV wieder einstellen.

Sowohl Germania Halberstadt II als auch der FC Einheit Wernigerode müssen am 10... weiterlesen


24.10.2014 00:00 Uhr


Duell der Gegensätze im Langensteiner Maiwinkel

Wernigerode (ige) l Nach den drei Derbys vom vergangenen Wochenende hat der 10... weiterlesen


24.10.2014 00:00 Uhr


Leistungsträger nehmen Zepter in die Hand

Blankenburg (fbo) l Die Blankenburger Handballer haben in die Erfolgsspur zurückgefunden und in... weiterlesen


24.10.2014 00:00 Uhr


SC Heudeber reist zum Topspiel an die Schäfergasse

Wernigerode (ige) l Spannende Duelle um die Spitzenplätze und im Tabellenkeller hat der 8... weiterlesen


24.10.2014 00:00 Uhr


Kinoprogramm


Das aktuelle Kinoprogramm für Ihre Region.
weiter

Neueste Leserkommentare


Erstaunlich, wie blauäugig manche an diese Sache herangehen. Das Privatkundengeschäft interessiert die Taxiunternehmen herzlich wenig. Lukrativ sind Krankenfahrten, welche von Patienten bzw. deren Krankenkassen beglichen werden. Und somit zahlen alle. Natürlich wird mit denen auch neu verhandelt und "angepasst". Denn wer die Möglichkeit hat, verzichtet schon jetzt auf diese "Dienstleistung".

von der_nutzer am 24.10.2014, 08:06 Uhr

Mit Herrn Möllring haben wir uns ein dickes Kuckuckskind ins Nest legen lassen.Im Verbund mit unserem"Landespappi"ein Duo,dass sehr Lobbyorientiert agiert-aber völlig losgelöst von der Zukunft. Neulich im MDR Fernsehen war ich schon entsetzt,zu hören,dass wir fürs Lutherjubiläum über 100 Millionen in die Hand gemnommen haben.Nun noch das Bahnhofstunnelgrab und der Zukunft des Landes ,Universitäten usw.jeden möglichen Euro vorenthalten. Wir sollten solchen Mandatsträgern,wie Möllring und Konsorten auch mit dem Stift,bei der nächsten Wahl,Ihre Zukunft streichenEs gibt eben noch andere PLagen als wie Ebola.

von sigfrid2 am 24.10.2014, 06:14 Uhr

Weitere Leserkommentare

Meine Klasse von ...


Hier Klassenfotos ansehen und hochladen!
Hier klicken!

Rund um die Volksstimme


Anzeige

Facebook



Sudoku spielen


Sudoku spielen auf Volksstimme.de. Hier klicken.

Anzeige
Nutzerlogin

Loggen Sie sich auf Volksstimme.de ein, um

- kostenlos den Volksstimme.de-Newsletter zu abonnieren
- Artikel auf Volksstimme.de zu kommentieren
- Ihre eigene Startseite (Nachrichtenbereich) zu gestalten

Sind Sie noch kein Nutzer auf Volksstimme.de? Dann registrieren Sie sich doch einfach und kostenlos!

Für die Anmeldung müssen Cookies in Ihrem Browser aktiviert sein.
Wichtiger Hinweis für Volksstimme.digital-Nutzer: Bitte nutzen Sie diesen Link oder klicken Sie auf E-Paper Login in der oberen Navigation

Benutzername: Passwort:

Jetzt anmelden Passwort vergessen