Wernigerode (jni) l Glück im Unglück hat am Dienstagabend gegen 18.30 Uhr eine junge Schierkerin in Wernigerode gehabt. Aus Richtung B6n kommend, fuhr sie auf dem Zubringer in Richtung Brauerei.

Aus ungeklärter Ursache kam sie mit ihrem Auto nach links von der Fahrbahn ab, fuhr in den Straßengraben und kippte mit dem Auto um. Glücklicherweise wurde die junge Frau dabei nur leicht verletzt. Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich der Unfall ausgerechnet am 31. Geburtstag der jungen Frau.