Die "Stadtwächter", die Besucher an allen Ortseingängen von Wernigerode begrüßen, werden derzeit erweitert, das teilte die Wernigeröder Stadtverwaltung mit. Mitarbeiter des Bauhofes bringen an den rot-weißen Stelen neue Tafeln an, die die im vergangenen Jahr neu geknüpfte Städtepartnerschaft mit Hoi-An dokumentieren. Darauf sind Name und Wappen der vietnamesischen Stadt zu sehen. Neben Hoi-An sind bereits die drei anderen Wernigeröder Partnerstädte Neustadt an der Weinstraße, Carpi (Italien) und Cisnadie/Heltau (Rumänien) vertreten. Foto: Stadtverwaltung