Eine etwa 30 Meter lange wilde Insel ist aus der Warmen Bode in Tanne, Ortsausgang Königshütte, weggebaggert worden. Sie hatte das Flussbett eingeengt. Baggerführer Holger Rebettge und Kollegen von einer Fachfirma in Nienhagen säubern den Flusslauf. Eine zweite sogenannte Anlandung im Fluss Richtung Sorge ist bereits beseitigt worden. Die Arbeiten geben dem Fluss wieder mehr Raum und dienen dem Hochwasserschutz. Außerdem sehe es schöner aus, so Rebettge.Foto: B. Falkner