Blankenburg (jmü) l Eine etwa 40-jährige Unfallzeugin, die am 15. Februar gegen 14.35 Uhr auf der B 27 Westerhäuser Landstraße sogar bei der Absicherung mithalf und vermutlich mit einem grauen Auto unterwegs war, wird gebeten, sich dringend bei der Polizei zu melden. Die Beamten erhoffen sich wichtige Erkenntnisse zum Unfallhergang.

Dabei war an jenem Sonnabend ein Auto mit einem Radfahrer zusammengeprallt. Der Radler wurde schwer verletzt. Sollten noch andere Zeugen an der Unfallstelle gewesen sein oder den Unfall gesehen haben, werden auch diese gebeten, sich im Revierkommissariat Wernigerode unter Telefon (0 39 43) 65 30 zu melden.