Wernigerode (isi) l Werbine, Werninchen, Weronika - die Wernigeröder sind erfinderisch. Wie soll das Maskottchen für den Sachsen-Anhalt-Tag heißen? Das haben wir die Volksstimme-Leser am Mittwoch gefragt. Wir haben bereits zahlreiche Vorschläge erhalten. Werni hat momentan die Nase vorn.

Hille und Hillegard mit Bezug auf den Rathausbaumeister Hilleborch wurden ebenfalls mehrfach genannt. Besonders kreativ sind Wortschöpfungen wie Wersata (Wernigerode Sachsen-Anhalt-Tag), Wera (Wernigeröder Rathaus) und Wedibust (Wernigerode, die Bunte Stadt).

Schön und einprägsam sind Lady W., Gräfin Werni und Härzilein.

Haben Sie, liebe Leser eine bessere Idee? Schicken Sie Ihre Vorschläge bis zum Freitag, 28. Februar, per E-Mail an redaktion.wernigerode@volksstimme.de oder per Post an Harzer Volksstimme, Breite Straße 48.