Halberstadt (sc) l Sie wird kürzer, die Ruinen-Meile in Halberstadt. Im "Haus des Friedens", seit 1991 dem Verfall anheim gestellt, haben Bauleute Einzug gehalten. Das denkmalgeschützte Haus, 1954 errichtet und bis zur Wende als gaststätte sehr beliebt, hat eine Zukunft.

Mehr dazu ist in der Mittwoch-Ausgabe der Halberstädter Volksstimme zu erfahren.