Elend (bfa/lme) l Zu einem Brand an der B 27 ist die Feuerwehr Elend am Montagmorgen gegen 3.30 Uhr gerufen worden. Ein Pkw Mercedes war zwischen Elend und Braunlage in einer Kurve von der Straße abgekommen und etwa 100 Meter weit durch Wald und Wiese gerollt, teilte die Feuerwehr mit. Der Wagen wurde schließlich durch Bäume gestoppt und geriet in Flammen. Der Fahrer konnte sich unverletzt aus dem Auto befreien. Weil die Flammen die Umgebung erfassten, wurde noch die Wehr Braunlage alarmiert und das Feuer gelöscht. Die Bundesstraße 27 blieb für die Löscharbeiten bis gegen 5.20 Uhr gesperrt.