Halberstadt (geg) l Im Tiergarten der Stadt ist am Sonntagmorgen um 8.15 Uhr ein Kamel geboren worden. Geburtshelfer waren die Mitarbeiter Mathias und Michael Bussenius, die aus Vorsicht das Junge und das Muttertier "Fatima" getrennt haben. Sie sollen sich in aller Ruhe aneinander gewöhnen. Danach ist eine öffentliche Taufe des Stutfohlens im Tiergarten Halberstadt geplant.