Blankenburg (jmü) l Ulf Pöppe blättert interessiert in einem dicken Wälzer mit blauem Einband. Es ist die Ausgabe von 1993 der Bob- und Rodelbahn Winterberg. In dieser Presseübersicht sind alle Beiträge zusammengefasst, die in jenem Jahr über diese Bahn veröffentlicht wurden. Darunter beispielsweise auch die Beiträge der Harzer Volksstimme zum "Raubgrafenpokal", den die Blankenburger traditionell auf der Bahn im Hochsauerland ausrichten. In den Regalen unter dem Dach des neuen Rodelclub-Vereinsheims finden sich aber auch weitere interessante Publikationen. Angefangen von Trainingsplänen für den leistungsorientierten Rennschlittensport über Handbücher zum Rodeltraining bis hin zu allgemeinen Sportbüchern und Olympia-Bildbänden. "Wir suchen gern noch weitere Bücher", so Vereinsvorsitzende Karin Hüfner, die in ihren neuen Räumen eine Sportbibliothek aufbauen möchte. Wer also Fachliteratur über den Bob- und Rennschlittensport sowie andere Sportarten abgeben möchte, kann sich an den Rodelclub wenden. Interessierte sind außerdem gern eingeladen, sich die Sammlung anzuschauen.

www.rodeln-blankenburg.de