Blankenburg (jmü) l Die Stadtwerke Blankenburg laden gemeinsam mit dem Agenda 21-Büro der Harzer Kreis- sowie der Blankenburger Stadtverwaltung am Sonnabend, 7. Juni, in das "Alte E-Werk" zum Blankenburger Energietag ein. Von 11 bis 16 Uhr werden dort Möglichkeiten der Energieeinsparung und des Einsatzes erneuerbarer Energien an verschiedenen Ständen präsentiert. Ein Solarhaus gibt Einblick in das Leben mit erneuerbaren Energien. Vorgestellt werden neue Entwicklungen und Produkte der Heizungstechnik, Beleuchtungssysteme, Elektroautos und Elektrofahrräder. Kinder und Jugendliche können einen Energieerlebnispfad mit 13 Stationen durchlaufen.