Halberstadt (dl) l Nach einem dreisten Ladendiebstahl in einer Parfümerie in Halberstadt sucht die Polizei nach dem flüchtigen Täter. Nach Polizeiangaben hat der Mann am Donnerstag gegen 13.40 Uhr aus einem Geschäft am Fischmarkt 3 mehrere Parfümflaschen entwendet. "Er drängelte sich an zwei Kunden vorbei, die vor einem Warenregal standen, und konnte die Tat so relativ verdeckt begehen", sagte ein Polizeisprecher. Im Zuge der Ermittlungen sei bekannt geworden, dass der Mann bereits am Vortag in der Parfümerie einen Diebstahl begangen hatte. Dabei wurde er beobachtet und gestellt. Zwar habe ihm das Diebesgut abgenommen werden können - dem Täter gelang aber die Flucht. Der Dieb, der mit russischem Akzent spricht, ist etwa 185 Zentimeter groß und dünn. Er wirkt ungepflegt und hat aschblondes, ohrenlanges Haar. Bei der Tat trug er eine beigefarbene Jacke, dunkelblaue Jeans und hatte einen schwarzer Rucksack dabei.

Hinweise bitte unter Telefon (0 39 41) 67 41 93 an die Polizei.