Athenstedt (dl) l Ein 17 Jahre alter Kradfahrer ist am Donnerstagmorgen bei einem Unfall im Ortsteil Athenstedt verletzt worden. Wie ein Polizeisprecher sagte, übersah der Honda-Fahrer um 6.52 Uhr einen in der Huystraße abgestellten Nissan und fuhr auf diesen auf. Der Kradfahrer kam beim Aufprall zu Fall und wurde verletzt ins Halberstädter Ameos-Klinikum gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden - die Polizei schätzt die Gesamthöhe auf rund 3000 Euro. Nach Angaben eines Polizeisprechers war der Nissan vorschriftsmäßig geparkt, die Stelle jedoch unbeleuchtet. Zudem hatte es geregnet.