Wernigerode (jbs) l Ein Autofahrer aus Hüttenrode hat am Mittwochmorgen auf der B244 einen Unfall verursacht. Der Mann war von Elbingerode nach Wernigerode unterwegs, als er in einer Linkskurve mit seinem Fiat Doblo ins Schleudern geriet. Der Wagen landete im Straßengraben. Der 64-Jährige wurde bei dem Aufprall leicht verletzt und ins Harzklinikum gebracht, wie Uwe Becker von der Polizei in Halberstadt mitteilt. Am Wagen entstanden 4000 Euro Schaden.