Halberstadt (ru) l Bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw ist am Freitagnachmittag ein 62-jähriger Fahrradfahrer an den Folgen seiner Verletzungen verstorben. Wie die Polizei am Sonnabend mitteilte, ereignete sich der Unfall in Halberstadt in der Straße des 20. Juli gegen 16.15 Uhr.

Der Radfahrer beachte beim Linksabbiegen in Höhe des Schlachthofes den entgegenkommenden Verkehr nicht und kollidierte mit einem Mazda. Der 72-jährige Pkw-Fahrer aus Halberstadt konnte den Unfall trotz einer sofort eingeleiteten Gefahrenbremsung nicht verhindern.

Der Fahrradfahrer erlitt bei dem Aufprall schwere Schädelverletzungen und war bereits am Unfallort nicht mehr ansprechbar. Er verstarb laut Polizeiangaben um 18 Uhr im Klinikum Halberstadt. Das Fahrrad wurde nach dem Zusammenstoß gegen ein anderes Auto geschleudert. An den beteiligten Fahrzeugen entstanden Sachschäden.