Ilsenburg (ru) l Internationales Flair erwartet die Handballfans am 8. und 9. August in der Harzlandhalle. Der Handballverein Ilsenburg lädt zum 26. Klaus-Miesner-Gedenkturnier um den Harz-Energie-Cup ein. Der Kartenvorverkauf hat bereits begonnen. Das Teilnehmerfeld ist laut Mitteilung des Veranstalters erneut hochklassig besetzt. Neben den Bundesligamannschaften vom SC Magdeburg, VfL Gummersbach und Bergischem HC nehmen der fünfmalige Österreichische Meister SG Insignis West Wien, der polnische Erstligist und Champions-League-Teilnehmer Wisla Plock sowie der französische Erstligist Saint Raphaël Var teil.

Karten können ab sofort online unter www.hv-ilsenburg.de erworben werden. Der Ticketpreis beträgt 16 Euro pro Tag und 28 Euro für das gesamte Wochenende. VIP-Karten sind für 60 Euro pro Tag erhältlich. Sie bieten Sitzplätze direkt am Spielfeldrand, Verpflegung im VIP-Bereich und Kontakt zu den Spielern.