Ausgebrannt ist gestern Mittag ein Entsorgungsfahrzeug der Abfallwirtschaft auf der B 81 bei Wendefurth. Personen wurden nicht verletzt. Das Auto hatte Wendefurth gerade in Richtung Almsfeld/Blankenburg verlassen, als es gegen 14 Uhr auf der dort recht steilen Strecke in Brand geriet, so die Polizei Halberstadt. Feuerwehren aus Altenbrak, Treseburg, Thale, Cattenstedt und Wienrode rückten an und löschten unter Führung von Blankenburgs Stadtbrandmeister Werner Greif das voll entflammte Führerhaus. Die Brandursache ist unklar. Die B 81 war für zwei Stunden voll, und bis in den gestrigen Abend auch noch halbseitig gesperrt.