• Veranstaltungen anlässlich des Internationalen Frauentages – organisiert von der Wernigeröder Gleichstellungsbeauftragten Jana Diesener in Kooperation mit dem Frauenzentrum :

• heute um 15 Uhr : traditionelle Frauentagsfeier der Stadt Wernigerode im Rathaus ( ausverkauft ),

• Dienstag, 9. März, um 19 Uhr : Empfang im Frauenzentrum, Friedrichstraße 22,

• Mittwoch, 10. März, um 10 Uhr : " Frauentag – ein alter Hut ?", ein Vortrag von der Historikerin Dr. Elke Stolze ( Halle ) im Rathaus,

• Freitag, 26. März, um 19 Uhr : Buchlesung mit Andreas Kläne, der Journalist und Autor aus Cloppenburg stellt sein Buch " Totgeliebt " vor und beleuchtet das Thema " Was macht eine Frau zur Mörderin ?", im Frauenzentrum.