Wernigerode ( ige ). Die Handballer vom HV Wernigerode haben zum Rückrundenstart in der Sachsen-Anhalt-Liga einen spektakulären Sieg gelandet. Nach toller Aufholjagd behielten die Schützlinge von Trainer Maik Lange gegen den BSV 93 Magdeburg mit 26 : 25 die Oberhand. Dabei hatten die Wernigeröder bereits frühzeitig mit 4 : 11 im Hintertreffen gelegen, auch Mitte der zweiten Halbzeit deutete bei einem Sechs-Tore-Rückstand alles auf die zweite Heimniederlage der Wernigeröder hin. Doch in der packenden Schlussphase zeigten die Gäste Nerven und Marcel Völkel traf 20 Sekunden vor Schluss zum vielumjueblten Sieg. Bericht folgt