Benzingerode ( im ). Hilferuf aus dem Wernigeröder Ortsteil : Die Dorfbibliothek in der Geschäftsstelle ist verwaist. Siegfried K. Müller : " Eine sehr aktive Frau hatte die mal eröffnet. " Leider wurde die ehrenamtliche Mitstreiterin dann krank. Inzwischen wieder gesund, ist sie beruflich aber so ausgelastet, dass sie die Aufgabe nicht mehr übernehmen kann. Der Ortsbürgermeister hofft jetzt, schnell jemanden zu finden, der sich der gut 500 Bände annimmt. Zuletzt hatte er selbst etliche Bücher aus einem Nachlass geschenkt erhalten. Diese gilt es noch für den Bestand zu katalogisieren. Müller : " Wir suchen einen Interessenten, der besonders im Winterhalbjahr einmal wöchentlich für ein bis zwei Stunden die Ausleihe betreut. Meldungen werden im Büro in der Schulstraße 4, Telefon ( 0 39 43 ) 4 81 21, montags von 8 bis 11 Uhr und mittwochs von 14 bis 17 Uhr sowie beim Ortsbürgermeister, Rufnummer ( 0 39 43 ) 4 75 96, erbeten.