Benneckenstein ( bfa ). Wegen einiger Personalveränderungen hatte der Kultur- und Heimatverein unlängst eine Vorstandswahl abzuhalten.

Dabei wurde die bisherige Kassenleiterin Annetraut Müller zur neuen Vorsitzenden gewählt. Sie tritt damit die Nachfolge von Angela Heyder an, die sich aus der Vereinsarbeit aus persönlichen Gründen zurückgezogen hatte ( wir berichteten ). Die etwa 70 anwesenden Mitglieder und Gäste gratulierten der neuen Chefin mit Beifall. Außerdem konnte der Verein gleich vier neue Mitglieder begrüßen und hat jetzt insgesamt 232 in Benneckenstein, Deutschland und auch vereinzelt im Ausland.

Die Neuwahl der Vorsitzenden wurde verbunden mit der Weihnachtsfeier, wobei der Heimatverein im Hotel " Harzhaus " auch wieder einen Wandkalender vorstellen konnte. Unter dem Thema " Benneckensteiner Jahresreigen " werden diesmal die traditionellen Feste und Veranstaltungen in Verbindung mit schönen Ortsansichten dargestellt. Der Kalender, der sich laut Verein auch gut als Weihnachtsgeschenk eignen würde, ist in den Schreibwarenläden, in der Kurverwaltung und beim Verein erhältlich. Besonders nett präsentiert wurde der Kalender kürzlich zur Weihnachtsfeier des Heimatvereins im Hotel " Harzhaus " von den Kindern der Plattspräkegruppe unter Leitung von Jürgen Heyder.

Ein Trio dieser Gruppe hatte jüngst beim Wettbewerb " Kinder lesen Platt " in Wernigerode gut abgeschnitten, wie bereits gemeldet, Vivien Liebscher belegte dann als Vertreterin des Harzes beim Landesausscheid einen sehr guten zweiten Platz. Ihr wurde noch mal herzlich gratuliert.