" Interessant und aufschlussreich ", so das Fazit der Klasse 9 a nach zwei Tagen Zeitungslektüre. Die 27 Mädchen und Jungen des Stadtfeld-Gymnasiums in Wernigerode beteiligen sich an dem Gemeinschaftsprojekt " Schüler machen Zeitung ", kurz SchmaZ genannt, und beschäftigen sich nun vier Wochen täglich im Unterricht mit der Harzer Volksstimme. Anschließend möchten sie selbst Zeitungsbeiträge verfassen. Am Projekt beteiligen sich : Paula Barkeit, Joschua Berg, Fabian Buchberger, Christine Busching, Bianka Büttner, Jasmin Dellert, Marlon Dieckmann, Vanessa Ernst, Deniese Gebhardt, Ronja Häuschen, Tabea Heimbürger, Mario Henze, Robin Kirchner, Dominik König, Adrian Lärm, Chantal Maak, Anna Nolte, Lennard Ott, Antonia Reitmann, Marvin Ruppelt, Anastasia Schwindowsky, Patrizia Söll, Max Suski, Lisa Tegtow, Alexander Trien, Pascal Tropschug und Piero Tegtmeier. Text / Foto : Regina Urbat