Wernigerode ( pwr ). Das Philharmonische Kammerorchester feiert am 29. Oktober Geburtstag. Zum 60-jährigen Bestehen hat das Orchestermanagement unter der Leitung von Lysann Weber einen Mal- und Schreibwettbewerb initiiert. Teilnehmen können kleine und große Künstler aus dem Harzkreis und Umgebung.

Thematisch soll sich dabei alles um das Jubiläum, besonders das Wirken des Orchesters in der Stadt Wernigerode, drehen. Zu Papier können unter anderem Instrumente, Musiker oder Eindrücke von Konzerten in allen Maltechniken bis zu einer Formatgröße von A 3 gebracht werden. Auch beim Schreibwettbewerb sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt : egal ob Gedicht, Geschichte oder Märchen – alles wird gern entgegengenommen.

Die Werke, die bitte mit Name, Adresse und Alter versehen sind, können beim Philharmonischen Kammerorchester Wernigerode, Heltauer Platz 1, in 38855 Wernigerode, bis zum Montag, 19. Oktober, eingereicht werden.

Zu gewinnen gibt es Sachpreise wie zum Beispiel Konzertkarten, CDs und Büchergutscheine. Die Preisträger werden beim Jubiläums-Festkonzert am Sonntag, 1. November, um 16 Uhr im Wernigeröder Rathaussaal, wo auch die schönsten Bilder ausgestellt werden, bekannt gegeben und ausgezeichnet. Die besten Texte werden veröffentlicht.

Eingereicht werden können auch Einzel- und Gruppenarbeiten von Schulklassen, Kindergärten und anderen Institutionen. Weitere Informationen sind unter Telefon ( 0 39 43 ) 94 95 14 erhältlich.