85 Mädchen und Jungen, die vier 5. Klassen des Wernigeröder Gerhart-Hauptmann-Gymnasiums, und ihre Eltern sind jüngst feierlich in die Schulgemeinschaft aufgenommen worden. Wie Schulleiter Rainer Schulz mitteilte, haben sich dabei Schüler der Klasse 6 A in einem humorvoll gestalteten Singspiel an ihren ersten Schultag am Gymnasium erinnert, an ihre Neugier und auch an

die Ängste. Chancen auf erstes Kennenlernen der neuen Fünftklässler bot ein Sport- und Spieletag. Foto : privat