Wernigerode ( pwr ). Auch in diesem Jahr luden die Frauen- und Senioren Union der CDU im Harz zu ihrem traditionellen Sommerfest in die " Alte Waldmühle " nach Wernigerode ein. Rund 70 Mitglieder und Gäste feierten gemeinsam in gemütlicher und ausgelassener Runde. Für ein umfangreiches Musik- und Kulturprogramm sorgten u. a. Bernd Kammler und Stephan Hemp.

Zu den zahlreichen Gästen zählten allen voran CDU-Bundestagskandidatin Heike Brehmer, die Landtagsabgeordnete Angela Gorr und Landrat Dr. Michael Ermrich. Ebenso nahmen mit Uwe-Friedrich Albrecht, Jutta Meier und André Weber auch Mitglieder der neu gewählten Wernigeröder CDU-Stadtratsfraktion teil.

" Von unserem Sommerfest soll ein Zeichen der Geschlossenheit für die Bundestagwahl ausgehen ", so Christina Bäthge, Kreisvorsitzende der Frauen Union. Alle CDU-Vereinigungen würden gemeinsam dafür kämpfen, dass mit Heike Brehmer " eine starke Frau in den Bundestag einzieht ", so Christina Bäthge. Besonders werden sich die Frauen- und Senioren Union für eine hohe Wahlbeteiligung einsetzen. Die Vorsitzende : " Wir müssen die Menschen mitnehmen und ihnen verständlich machen, wie wesentlich politische Entscheidungsprozesse für sie im alltägliche Leben sind. "

Kulinarisch ließen die Gastgeber den gelungenen und harmonischen Wahlkampfauftakt ausklingen.