Treseburg. Mario Becker ist Treseburgs neuer Feuerwehrchef. Sein Stellvertreter heißt Mike Neubarth. Beiden wurde zu Beginn der vergangenen Gemeinderatssitzung vor der Neuwahl eines Ortschaftsrates des künftigen Thalenser Ortsteils Treseburg feierlich ihr neues Ehrenamt übertragen. Bürgermeister Peter Hartmann überreichte ihnen dabei am Donnerstagabend im Hotel " Forelle " Blumensträuße und wünschte viel Erfolg bei der Erfüllung ihrer wichtigen Aufgaben.

Der bisherige Wehrleiter Detlef Hahne, der das Amt aus beruf ichen Gründen aufgegeben hat, sollte eigentlich ebenso feierlich verabschiedet werden. Er ist aber zurzeit erkrankt, so dass dies demnächst nachgeholt wird.

Für alle bisherigen Gemeinderäte gab es ebenfalls Blumen und Dankesworte des Bürgermeisters. Es war ihre letzte Gemeinderatssitzung, denn im Juli wird der neue Ortschaftsrat gewählt.

Als einzige Beschlussvorlage lag den Ratsmitgliedern am Donnerstag die Entscheidung über eine Sirenenanlage auf dem Tisch. Sie soll für etwa 10 000 Euro in der Ortsmitte aufgestellt werden. Auf einem Mast, der wiederum auf einem gemeindeeigenen Grundstück steht, bekommt sie ihren Platz. Alle Räte stimmten dafür. Schon am Montag wird mit den Bau- und Montagearbeiten begonnen.