" Showtime !" heißt es nun wieder täglich mehrfach in der Westernstadt. Die Saison wurde bei gutem Wetter mit vielen Gästen eröffnet.

Hasselfelde ( bfa ). Fast gemütlich kamen die Darsteller zu Fuß, zu Pferde oder im Wagen zur ersten Wild-West-Show am Sonnabendnachmittag in die Hauptstraße von " Pullman City Harz ". Vor zahlreichen, oft von weit her angereisten Gästen wurde die Saison eröffnet. " Die Pferde müssen sich noch dran gewöhnen ", hieß es, die Kühe aber auch. Denn sie wollten bei der Darstellung des Viehtrecks ausbrechen, was Cowboys aber verhinderten. Völlig cool hingegen die Bisons : So nah wie selten von Franky präsentiert, ließen sie die Zuschauer ahnen, was Kraft ist, und bekamen wie die Akteure insgesamt viel Beifall. Bis zum Herbst erwartet den Besucher nun täglich in mehreren Shows die bunte Welt des Wilden Westens zum gewaltfreien Genießen.