Wernigerode ( fqu ). Der Jazzclub im Wernigeröder Kunst- und Kulturverein lädt zum nächsten Konzert am kommenden Sonnabend, 25. April, um 20 Uhr in die Remise ein. Diesmal erleben die Freunde der Jazzmusik das " Susanne Menzel & Klaus Ignatzek TRIO ".

Klaus Ignatzek gehört schon seit einiger Zeit zur Spitze der europäischen Jazzszene. Als Pianist, Komponist und Bandleader erwarb er sich international Respekt und Anerkennung bei Publikum und Kritikern. Brillantes Können, markantes Prof l und ideenreiche Improvisationen prägen seine Musik.

In international wechselnden Formationen, unter anderem mit Joe Henderson, Dave Liebman, Bobby Watson und Billy Hart, stellt er immer wieder seine Fähigkeit als Komponist aufregender Themen unter Beweis.

Klaus Ignatzek ist bislang auf über 50 CDs als Bandleader zu hören, mehr als 200 seiner Kompositionen sind auf Tonträgern dokumentiert. Er gehört damit sicherlich zu den produktivsten Jazzpianisten seiner Generation.

Jazz vom Feinsten

Susanne Menzel studierte Jazzgesang in Dresden und Columbus ( USA ). Seit Oktober 2002 ist sie Lehrbeauftragte im Fach ( Jazz- ) Gesang an der Carl von Ossietzky Universität in Oldenburg.

Seit 2005 tourt Susanne Menzel mit Klaus Ignatzek und weiteren namhaften Musikerkollegen durch Deutschland und das angrenzende Ausland. Mit ihrem klaren Stimmsound erweckt sie die Aufmerksamkeit ihrer Zuhörer und gewinnt ein wachsendes Publikum für sich. Alle Texte der zwei aktuellen Alben " In Tandem " und " Seasons " wurden von Susanne Menzel verfasst. Sie singt sich mit klarem und warmem Timbre durch das Repertoire, entfaltet gefühlvolle Stimmungsbögen.

Peter Cudek, Kontrabass, studierte von 1997 bis 2003 Klassische Musik am Konservatorium in Zilina und 2004 bis 2006 Jazzbass am Richard Strauss Konservatorium in München.

Der Kontrabassist ist ein hoffnungsvolles Nachwuchstalent und macht immer mehr von sich reden. Schon jetzt ist er bekannt für solide Basslinien, für virtuose Soli und seinen kreativen Stil.

Karten für diese Musikveranstaltung gibt es in Jüttners Buchhandlung in der Westernstraße 10 unter Telefon ( 0 39 43 ) 6 91 10 und in der Galerie im Ersten Stock in der Marktstraße 1, Telefon ( 0 39 43 ) 63 26 30.