Harsleben / Halberstadt

( pwr ). Eine 31-jährige Frau fuhr gestern mit ihrem Opel Corsa auf der Bundesstraße, von Quedlinburg kommend in Richtung Harsleben, als sie gegen 0. 35 Uhr die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor. Dabei kam sie auf gerader Strecke nach links von der Straße ab, stieß gegen einen Baum, der Pkw überschlug sich. Die junge Frau, bei der ein Atemalkoholwert von 0, 72 Promille gemessen wurde, musste schwer verletzt ins Klinikum eingeliefert werden. Am Auto entstand Totalschaden, so die Polizei.

In Halberstadt mietete sich am 18. März ein bislang unbekannter Mann unter einer falschen Identität in ein Hotel ein, das er am Montag, 23. März, verließ, ohne seine Rechnung zu bezahlen.

Einmietbetrüger

Der Mann wird wie folgt beschrieben : etwa 40-50 Jahre alt, 1, 85-1, 90 Meter groß und schlank mit kranzförmiger Glatze, wobei das Nackenhaar etwas länger war. Er war auffällig braun gebrannt, hinterließ einen gepf egten Eindruck. Er war mit einer grauen Jeans und einem dunkelblauen Sweatshirt bekleidet, er sprach bayerischen Dialekt.