Groß Ammensleben (vhm) l Sechs Kinder aus Groß Ammensleben ziehen dieser Tage abwechselnd mit einer besonderen Mission durch die Orte in der Niederen Börde. Mit ihrem Gesang bitten sie um eine Spende für Flüchtlingskinder im afrikanischen Malawi und weltweit. Das Ergebnis ihrer Spendenaktion am ersten Tag erfahren Sie am Sonnabend in der Printausgabe sowie dem E-Paper der Wolmirstedter Volksstimme.