Wolmirstedt (ti) l Einmal im Monat stellt Museumsleiterin Anette Pilz ein besonderes Objekt aus dem Depot des Museums vor. Für den Monat April hat sie einen Scherenschnitt des Künstlers Paul Konewka ausgesucht, der mit viel Liebe zum Detail Schattenrisse herstellte - zum Beispiel von Goethes "Osterspaziergang". Mehr lesen Sie in der morgigen Mittwochsausgabe der Volksstimme.