11. September

- 18 bis 19 Uhr: Andacht in der Kirche Sankt Petri Meitzendorf

- anschließend 30 Minuten Marsch zum Feuerwehrhaus

- 19.30 Uhr Fahnenappell, Verlängerung der Fahnenweihe

- bis circa 21 Uhr gemütliches Beisammensein mit musikalischer Umrahmung

13. September

- 8.30 Uhr Aufstellung der Feuerwehren aus Meitzendorf, Barleben, Ebendorf sowie Gastwehren im Gewerbegebiet

- 9.30 Uhr Festumzug durch Meitzendorf, Start: Hintern Hecken, Ziel: Alter Dorfplatz

- Programm und Verpflegung auf dem Sportplatz Unter den Weiden, Festzelt

- ab 12.30 Uhr u.a. Geschicklichkeitsspiele, Feuerwehr-Übungen, Technikschau, Schau von Sonderfahrzeugen, Jugendwehr präsentiert sich, Programm der Tagesstätte "Birkenwichtel"

- Ende gegen 4 Uhr nachts