Barleben (kkl) l Eine Menge über sich selbst und darüber, wie sie ihre Wirkung auf andere bewusst steuern können, lernten der 5. bis 8. Klasse der Ganztagsschule Barleben in sder vergangenen Woche. Sie absolvierten ein Sicherheitstraining zur Prävention gegen Gewalt, Missbrauch, Mobbing und Erpressung. Andreas Heilemann vom Kinder und Jugend Sicherheits-Team weilte an insgesamt acht Tagen für jeweils vier Stunden mit seinem Teamin der Feldstraße.