Barleben (vhm) l 3793 Barleber haben am Sonntag ihre Stimme abgegeben und den neuen Gemeinderat gewählt. Mit 29,9 Prozent wird die CDU künftig die sträkste Kraft, gefolgt von der FDP mit 18,8 Prozent, der FWG mit 18,3 Prozent, der SPD mit 10,9 Prozent, der UWG mit 7,9 Prozent, der Linken mit 6,8 Prozent, dem Barleber Bürgerbündnis (BBB) mit 4,5 Prozent der Stimmen sowie den Piraten mit 2,9 Prozent. Welche Kandidaten es in den Gemeinderat geschafft haben, lesen Sie am Dienstag in der Wolmirstedter Volksstimme.