Meitzendorf (vhm) l Acht Monate nach der Grundsteinlegung ist der Anbau des Dorfgemeinschaftshauses in Meitzendorf fertig geworden. Eröffnet wurde der neue Flügel am Dienstag vor der Festveranstaltung anlässlich des 1075. Jubiläums der Ortschaft. Neben einem Sitzungs- beziehungsweise Mehrzweckraum sind im Rahmen des insgesamt rund 321 000 Euro teuren Vorhabens ein neuer Lagerraum sowie eine Umkleide für Künstler entstanden, die im Saal auf einer nun erweiterten Bühne auftreten können. Auch ein zusätzliches Zimmer für Vereine wurde gebaut. Gefördert wurde das Projekt mit knapp 170 000 Euro.