Meitzendorf (kkl) l In der Neuen Bahnhofstraße 6 in Meitzendorf ist der Alltag eingezogen. Joachim und Cornelia Dorendorf gehen wieder ihrer eigentlichen Arbeit nach. Auf dem Bauernhof, wo sonst Landtechnik den "Takt" vorgibt, herrschte am 14. Juni den Tag über Volksfeststimmung. Der Grund, die Ortschaft feierte die erste urkundliche Erwähnung vor 1075 Jahren.