Meseberg (vhm) l In Meseberg findet vom 4. bis 6. Juli ein Sportfest statt. Am Freitag treffen sich um 18 Uhr die Mitglieder der Kreismannschaft aus 1984 wieder. Sie wollen beim Torwandschießen auch nach 30 Jahren noch einmal ihr Können demonstrieren. Am Sonnabend findet ab 9 Uhr ein Tischtennisturnier statt, bei dem der Dorfmeister von Meseberg ermittelt werden soll. Wie Ortsbürgermeister Wolfgang Schulze mitteilt, soll dann ab 13 Uhr der Vereinsmeister der aktiven Spieler von der SG Wacker Meseberg 1928 gekürt werden. Ab 10 Uhr steigt schließlich am Sonntag ein großes Volleyballturnier. Mehrere Mannschaften treten gegeneinander an, darunter jeweils ein Team der Abteilung Fußball sowie Tischtennis, Dorfmannschaften, Team Hillersleben sowie Team Gartenverein.