Wolmirstedt l Im Kurfürst-Joachim-Friedrich-Gymnasium haben 54 Schüler das Abitur abgelegt. Das beste Ergebnis erzielte Tessa Zachau mit einem Notendurchschnitt von 1,2. Es folgten Antonia Zacharias, Lukas Tyburzy, Timon Christ und Maria Siebert. Schulleiterin Brunhilde Herfurth erwähnte weiterhin, dass 26 Schüler in den Abiturprüfungen eine Eins erreicht haben.

Die Abiturfeier wurde in der Sporthalle des Gymnasiums ausgestaltet. Federführend war der Förderverein der Schule unter der Leitung von Gerrit Pfister, die zusammen mit den Kunstlehrerinnen Andrea Behnert und Jeanette Kugler die Halle in einen Festsaal verwandelt hat.

Musikalisch setzten Chor und Schulorchester unter der Leitung von Jana Berfelde und Susanne Scalla frische Akzente mit Melodien aus Filmen und Musicals.

   

Bilder