Wolmirstedt (jk) l Ein siebenjähriges Mädchen ist am Donnerstag gegen 12.20 Uhr im Bereich der Gartensparte Ohreblick in Wolmirstedt von einem Unbekannten angesprochen worden. Laut Polizeibericht sagte er sinngemäß, das Mädchen möge zu ihm kommen, denn er habe ein schwarz-weißes Pferd für sie.

Das Kind erschrak, schrie um Hilfe und rannte davon. Der schlanke, zwischen 1,70 und 1,90 Meter große Mann flüchtete daraufhin. Die Polizei konnten bislang keine tatverdächtige Person auffinden. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei in Wolmirstedt, Telefon 039201/600, entgegen.