Beckendorf (spt) l Bei einem Verkehrsunfall bei Beckendorf ist am Dienstagvormittag die Fahrerin eines Fiat Panda verletzt worden. Laut Polizeiangaben befuhr die 50-Jährige die Landstraße 77, als sie in einer Rechtskurve ins Schleudern geriet und von der Fahrbahn abkam. "Der Fiat überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen", hieß es weiter. Zwei Zeugen hätten die Frau aus ihrem Wrack befreit, die wenig später ins Krankenhaus eingeliefert worden ist. Die Beamten machen eine zu hohe Geschwindigkeit bei regenasser Fahrbahn für den Unfall verantwortlich.