Eilsleben (il) l Der Brand eines mit Kaminholz beladenen Lkws hat am Montagmorgen für einen Megastau auf der Autobahn 2 gesorgt. In Höhe der Anschlussstelle Eilsleben in der Börde hatte der in Richtung Hannover fahrende Lkw-Fahrer bemerkt. dass sein Auflieger nach einem Reifenschaden Feuer gefangen hatte. Er konnte seinen Lastzug noch auf den Standstreifen lenken und die Zugmaschine abkoppeln. Der mit 20 Tonnen Kaminholz beladene Anhänger brannte aus. Für die Lösch- und Aufräumarbeiten musste die A2 für etwa drei Stunden voll gesperrt werden. Dadurch kam es zu einem Megastau, der bis 20 Kilometer zurück reichte. Im Stau kam es dann auch noch zu Folgeunfällen, die den Stau noch weiter anwachsen ließen. Auch auf den Ausweichstrecken, den Bundesstraßen 1, 245 und 71, kam es zu streckenweise zu Stau und stockendem Verkehr. Noch bis in die Mittagsstunden ging es gar nicht oder nur langsam voran.

 

Bilder