Ebendorf (kkl) l Der Ortschaftsrat in Ebendorf hat es sich zum Arbeitsprinzip gemacht, vor Beschlussfassungen die Probleme ihrer Bürger vor Ort zu beraten. So traf man sich jüngst an der Olvenstedter Straße. Die Straße gehört zu den meistbefahrenen Straßen des Ortes und ist in einem beklagenswerten Zustand. Trotz Empfehlung, die Durchfahrt zu meiden, fahren hier auch viele landwirtschaftliche Fahrzeuge und Schwerlaster entlang. Kein Wunder, dass von Hochborden keine Rede mehr sein kann und sich immer wieder Schlaglöcher bilden.