Barleben (vhm) l Junge Barleber haben am 13. Dezember zum vierten Mal die Möglichkeit, einen Kinder- und Jugendgemeinderat zu wählen. In drei Wahllokalen ist die Stimmabgabe zwischen 10 und 16 Uhr möglich: im Bürgerhaus Ebendorf, in der Grundschule Barleben und im Feuerwehrgebäude in Meitzendorf. "Die zehn Kandidaten mit den meisten Stimmen bilden den neuen Rat", informiert die Gemeindeverwaltung im aktuellen Amtsblatt.Auch eine vorherige Briefwahl sei möglich. Dazu, so heißt es weiter, stehen in der Zeit vom 8. bis zum 12. Dezember Urnen in den einzelnen Ortschaftsbüros bereit. Informationen rund um die Wahl gibt es bei Anne-Kathrin Lentge von der Gemeindeverwaltung, Kontakt unter Telefon 039203/565 21 35.