Loitsche-Heinrichsberg (bst) l Das Heinrichsberger Dorfgemeinschaftshaus kann nach dem vom Gemeinderat beschlossenen Bauprogramm fertiggestellt werden. Das ist das Ergebnis des Bürgerentscheides, zu dem am Sonntag 841 wahlberechtigte Bürger der Doppelgemeinde Loitsche-Heinrichsberg aufgerufen waren.

Die Frage "Sollen die Kosten für das vorgestellte Bauprogramm - Umbau des Dorfgemeinschaftshauses - auf 800000 Euro begrenzt werden?" beantworteten 309 Wähler mit Nein. Das sind 57,8 Prozent der gültigen Stimmen. Für einen Erfolg des Bürgerentscheides im Sinne der Initiatoren hätte die Mehrheit und dabei mindestens 25 Prozent der Wahlberechtigten mit Ja stimmen müssen. Die geplanten Baukosten liegen bei 1,64 Millionen Euro. Aufträge wurden bereits für 645000 Euro vergeben.