Wolmirstedt (kkl) l Die Katharinenkirche war gestern gut besucht. Der Gospelchor und Pfarrer Dieter Kerntopf hatten zum Gospelgottesdienst eingeladen. Neben Gesängen aus Taize, "Assante sana Yesu" aus Tansania, "Enter into his gates" aus der neuen Gospelmesse, die im Vorjahr einstudiert wurde, musizierte auch das Duo "Flomark". Keine Unbekannten, denn hinter diesem Duo verbergen sich Florian Wesemann und Mark Krogel-Riemann, die ihr Können in den Elbeuer Konzerten unter Beweis stellten und auch gestern erneut überzeugten.