Barleben (gbi) l In Barleben kochten Bürgermeister und ihre Teams für einen guten Zweck. Ein Haus, in dem Kinder leben, denen es in ihren Familien nicht so gut geht, bekommt 2000 Euro für einen Schrank.